30.06.2006

Deutschland schlägt Argentinien...

Es gibt Momente, in denen man vorübergehend an die Existenz von Paralleluniversen glaubt. Da schaut man kurz nach dem Abpfiff des Viertelfinalspiels auf die WM-Seiten der ARD und muss dort von einer Niederlage der deutschen Mannschaft lesen.


Aber ein paar Minuten später, die gleiche Seite, und das Raum-Zeit-Kontinuum ist wieder im Lot.